Friedhofsnächte

Sie hatte den kleinen verwitterten Eingang in einer dieser Straßen gefunden die man sonst nie wahrnimmt. Ein unbestimmtes Gefühl zog die junge Frau in das Gässchen. Dort stand sie nun vor der Friedhofsmauer mit dem rostigen schmiedeeisernen Tor das einmal wunder-schön gewesen sein muss. Dieser Teil der Stadt war der älteste. Die Backsteinbauten schienen ihre […]

Der Terror des leeren Blattes

Da sitzt man vor dem Bildschirm und möchte unbedingt was schreiben… Nur was? Das leere Weiß scheint mich zu verhöhnen. „Na los. Schreib doch was! Ha, du hast keine Ahnung oder? Die Birne ist leer.“ Jajaja erzähl nur. Dir werd ichs schon zeigen! Also die Schultern gelockert, arg da hats geknorpelt, die Finger auf die […]

Vampires suck

Ich bin auf dem Weg durch Berlin. Eine warme Nacht im August. Seit Monaten ist die Stadt ein Magnet für Touristen aus aller Welt. Gut für mich. Gut für die Jagd. Ein Technoclub folgt dem nächsten. Zwischen den Massen schwitzender Leiber fällt ein Kerl der am Hals eines berauschten Mädels nuckelt nicht auf. Oh ja, […]